"Der Heilige Franziskus - mit allen Sinnen"

Praxis-Workshop (nicht nur) für Seniorenbeauftragte und Mitarbeiter in der Seniorenarbeit

Vor allem nachdem sich der Papst den Namen "Franziskus" gab, interessieren sich viele Menschen für diesen besonderen Heiligen und seine Botschaft an uns.
Sein Sonnengesang will uns öffnen für die Schönheit und Vielfalt der Schöpfung und lädt uns ein, sie zärtlich, liebend und wertschätzend zu betrachten, so wie es auch der Hl. Franziskus getan hat.
Mit all unseren Sinnen wollen wir "Schwester Sonne" und "Bruder Wind" nachspüren.
Lieder und Tänze, Tücher und Geschichten, Einfühlungsübungen und Bilder werden uns dabei helfen.
Die Materialien (Gebete, Geschichten, Liedblätter, Tanzbeschreibungen sowie CD ...) sind bei der Fortbildung erhältlich, um sie zuhause - passend für die jeweilige Gruppe - umzusetzen.
Nach einem 1. Teil im Refektorium des Franziskanerklosters (bei schönem Wetter im Klosterinnenhof) werden wir gemeinsam - singend und betend - den Franziskusweg, der am Mariahilfberg in Amberg 2008 gestaltet wurde, gehen.

Referentin:

Petra Janischowsky

Datum Mi 10.07.2019, 14:30 - 17:30 Uhr
Ort Zentrale Veranstaltungen, Franziskaner Kloster, Mariahilfberg, Amberg
Gebühr 15 € (inkl. Kaffee und Kuchen)
Veranstalter KEB
Anmeldung bis 05. 07., KEB, Tel. 09621/475520 oder email: info@keb-amberg-sulzbach.de

Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist auf max. 14 beschränkt. Mindestteilnehmerzahl: 10.