Das Geheimnis von Ostern - auf dem Weg zum LEBEN

Eigentlich ist Ostern ganz anders

Jenseits von Kitsch und Kommerz lädt Andrea Schwarz dazu ein, die Fastenzeit und das Osterfest alltagsnah und ehrlich, behutsam und zupackend neu zu entdecken.

Für viele ist Ostern nur das Fest der bunten Ostereier und der Schokoladehasen, willkommene Gelegenheit für einen Kurzurlaub und ein paar freie Tage an hoffentlich warmen Frühlingstagen.

Aber Ostern ist eigentlich etwas ganz anderes.
Ostern ist die Botschaft des Lebens und der Lebendigkeit, es ist die Hoffnung, der neue Anfang. Das nimmt das Dunkel in unserem Leben nicht weg, es bleiben Krankheit und Tod, Angst und Einsamkeit. Aber Gott geht mit, durch alle diese Dunkelheiten hindurch - das ist die Solidarität des Karfreitags. Und er nimmt uns mit in das Licht der Auferstehung - das ist die befreiende Botschaft des Osterfestes! Ostern ist die Einladung zum Leben!

Diesem Verständnis des Osterfestes soll bei dieser Veranstaltung nachgespürt werden - und was dies für die Gestaltung der Fastenzeit bedeuten kann.

Referentin:

Andrea Schwarz, ausgebildete Industriekauffrau und Sozialpädagogin, und viele Jahre in der Gemeindearbeit in Viernheim bei Mannheim sowie ehrenamtlich bei Projekten der Mariannhiller Schwestern in Südafrika tätig, arbeitet heute als gefragte Referentin und Bibliolog-Ausbilderin. Sie ist pastorale Mitarbeiterin im Bistum Osnabrück und gehört zu den meistgelesenen christlichen Schriftstellern unserer Zeit.

Datum Mi 03.04.2019, 19:30 Uhr
Ort Zentrale Veranstaltungen, Pfarrkirche St. Martin Amberg
Gebühr VVK: 8€; AK: 10€
Veranstalter KEB mit PGR St. Martin Amberg

Hinweis: Karten erhältlich in der Geschäftsstelle der KEB, der Buchhandlung Rupprecht, bei allen NT-ticket-VVK-Stellen, über Tel.: 0961/85-550 und online über www.nt-ticket.de.