Sicherheit im Gruppenalltag:
Fit für die Ministrantenarbeit

Sie haben Verantwortung für die Ministranten in Ihrer Gemeinde übernommen und wissen nicht so recht, was Sie machen sollen? An diesem Samstag gibt es Tipps und Ideen für alle in der Ministrantenarbeit engagierten.
Pfarrgemeinderäte, Mitarbeiter im Sachausschuss Jugend oder Eltern engagieren sich in der Ministrantenarbeit. Mit diesem Seminar wenden wir uns an alle, die neue Ideen und Hintergründe zur Ministrantenarbeit erhalten möchten.

Jugendreferentin Lucia Meißner und Referent der Fachstelle Ministrantenpastoral Winfried Brandmaier geben Einblick in die Unterstützungssystem des Bistum, zeigen Methoden der Ministrantenarbeit auf und stehen Rede und Antwort. Wir werden ein Ministrantenjahr beispielhaft planen und im Erfahrungsaustausch über die Erfahrungen in anderen Gemeinden hören.

An diesem Samstag können Sie sich mit Ihren Anliegen einbringen, neue Impulse für die Ministrantenarbeit mitnehmen und neue Methoden lernen.

Als Betreuer(in) sind Sie verantwortlich für die Ministranten Ihrer Pfarrei? An nur einem Samstag gewinnen Sie einen Überblick über viele Ministrantenthemen. Mit praxisrelevanten Beispielen geben wir Ihnen ein Stück Sicherheit im Gruppenalltag. Sie können Ihre Fälle mit einbringen. Dank der abwechslungsreichen Themen erfahren Sie alles was Sie für den Alltag benötigen.

An diesem Tag werden wir an folgenden Themen arbeiten:

Meine Rolle als Ministrantenverantwortlicher
Versicherung und Finanzen
Methoden und Ideen für die Gruppenarbeit
Austausch mit Jugend- und Fachstellenreferent(in)
Tipps und Tricks in der Ministrantenpastoral
Folgender Zeitablauf ist geplant:

10.00 Uhr - Ankommen
10.30 Uhr - Arbeitseinheit I
12.30 Uhr - Mittagessen
13.15 Uhr - Arbeitseinheit II
14.45 Uhr - Kaffeepause
15.00 Uhr - Arbeitseinheit III
16.00 Uhr - Ende
Anmelden können Sie sich unter ?ministranten(at)bistum-regensburg.de bis zum 06.02.2019 im Fachstellenbüro. Bitte geben Sie folgende Daten an: Vor- und Nachname, Funktion (z.B. Eltern, Pfarrgemeinderatsmitglied, Ministrantenverantwortlicher) und Essensunverträglichkeiten. Sie erhalten nach dem Anmeldeschluss eine Bestätigung.

Referent:

Winfried Brandmaier, Referent der Fachstelle Ministrantenpastoral

Datum Sa 16.02.2019
Ort Zentrale Veranstaltungen, Pfarrsaal Hl. Dreifaltigkeit, Amberg
Gebühr kostenfrei
Veranstalter Fachstelle Ministrantenpastoral und Jugendstelle Amberg
Anmeldung Ministrantenpastoral (09 41) 5 97 24 41 winfried.brandmaier(at)bistum-regensburg.de oder bei der Jugendstelle amberg: lucia.meissner@jugendstelle.de