AD(H)S-Kinder - jugendpsychiatrisches Störungsbild

Vortrag

Kinder und Jugendliche mit der Diagnose ADHS stellen oftmals erhöhte erzieherische Anforderungen an ihre Bezugspersonen. Dieser Fachvortrag zeigt mögliche pädagogische Interventionen im Rahmen der multimodalen Behandlung vor. Welche hilfreichen, zielführenden Strategien und geeignete Unterstützung gibt es, um schwierige Situationen gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen zu meistern?

Referentin:

Sabine Prün, Soz.Päd.

Datum Di 08.10.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Ort SKF Gebäude, Studentenplatz 2, 92224 Amberg
Veranstalter SKF
Anmeldung SKF, Tel. 09621/48720
Link zu Google Maps
Nach oben