"Café Malta" - Angeleitetes Begegnungscafe für Menschen mit demenziellen Veränderungen

Themenreihe

Mit dem Betreuungsangebot "Café Malta" bieten die Malteser sinnvolle Stunden für von Demenz betroffene Menschen. Liebevoll umsorgt wird bedürfnisorientiert bei Kaffee und Kuchen, mit Sitztanz, Spielen und Gedächtnistraining gemeinsam der Nachmittag gestaltet. Pflegende Angehörige können sich währenddessen eine Pause für sich gönnen. Bei Bedarf kann ein Hol- und Bringdienst genutzt werden.

Referentin:

Birgit Hübner, Malteser-Demenzbegleiterin

Datum Mi 11.09.2019, 14:30 - 17:00 Uhr
Ort Pfarrheim Hl. Familie, Karlsbader Str. 1, Amberg
Gebühr Kosten können über die Pflegekasse abgerechnet werden
Veranstalter Malteser Hilfsdienst e. V.
Anmeldung Fachstelle für pflegende Angehörige, Tel. (0 96 21) 49 33 - 50

Hinweis: Jeder 2. und 4. Mittwoch im Monat .

Link zu Google Maps
Nach oben