Im Zeichen der Muschel unterwegs - Auf dem "Münchner Jakobsweg"

Pilgerwanderung

Der Abschnitt vom Ammersee durch das bayerische Voralpenland ist eine landschaftlich besonders reizvolle Stecke des Jakobswegs und im "Pfaffenwinkel" von traditionsreichen Klöstern geprägt. Der Pilgerweg ist geprägt vom Gehen in der Gruppe, dem Austausch untereinander und gemeinsamen Gebetszeiten.

Referent:

Pater Christian Liebenstein

Datum So 21.06.2020 - Mi 24.06.2020
Ort Bildungshaus Kloster Ensdorf, Hauptstr. 9, 92266 Ensdorf
Gebühr 15€
Veranstalter Bildungshaus Kloster Ensdorf
Anmeldung Bildungshaus Kloster Ensdorf, Tel: 09624/9200-30, email: bildungshaus@donbosco.de
Anmeldung bis 28.02.2020

Hinweis: Die Anfahrt, Unterkünfte etc. werden mit der Gruppe geplant. Die Unterkunft und Verpflegung zahlt jeder Teilnehmer selber. Fahrtkosten werden ggf. in der Gruppe aufgeteilt.

Link zu Google Maps
Nach oben