Ehevorbereitung

Ehevorbereitung (Brautleutetag)

Sie sind verliebt und vielleicht auch schon verlobt und wollen kirchlich heiraten? Für Sie ist klar: Für die große Liebe braucht es eine Entscheidung, die Herz, Seele und Verstand betrifft. Deshalb suchen Sie nach der stärksten aller denkbaren Grundlagen für Ihre Ehe – und wollen kirchlich heiraten, also die Eheschließung vor Gott vollziehen.

Das ist eine gute Entscheidung! Trotzdem sollten Sie die kirchliche Hochzeit nicht übers Knie brechen. Deshalb gibt es bei uns in der katholischen Kirche die Ehevorbereitung, denn ... 

...große Projekte brauchen eine gute Vorbereitung!

Folgende Schritte sind vor der kirchlichen Trauung zu tun:

- Gespräch mit Ihrem Pfarrer, das sogenannte Traugespräch (Wesentliche Inhalte sind die Klärung der rechtlichen Situation, das Wesen der christlichen Ehe und der Ablauf der Trauung). Der Traupriester erstellt dann ein sog. Trauprotokoll

- Ehevorbereitungsseminar/Brautleutetag

- Dokumente besorgen (Folgende Papiere werden benötigt: Taufzeugnis oder Ledigeneid, zur Trauung die Bestätigung der zivilen Eheschließung)

Nehmen Sie also rechtzeitig Kontakt mit Ihrer Pfarrei auf, um alle Schritte zu planen. 

Die Angebote zur Ehevorbereitung wollen zum Gelingen ihrer Ehe beitragen. An einem gemeinsamen Tagesseminar haben sie genügend Freiraum:
- für ihr "Miteinander" zu investieren
- die Fähigkeit auszubauen, mit Konflikten umzugehen
- zu erahnen, wo in ihrer Beziehung etwas von Gott vorkommt
- gemeinsam zu überlegen, wie sie aus dieser sakramentalen Quelle schöpfen können (Trauung vorbereiten)
- sich mit anderen Paaren auszutauschen.

Die Angebote werden in Zusammenarbeit der KEB Amberg-Sulzbach und der Dekanate Amberg-Ensdorf und Sulzbach-Hirschau durchgeführt und sind für die Teilnehmer kostenlos.

Wichtig: Bitte melden Sie sich rechtzeitig zu den Kursen an!

Nachfolgend finden Sie die Angebote der Ehevorbereitung im Landkreis Amberg-Sulzbach:
Die Anmelde-Formalitäten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Kursausschreibungen

Ehevorbereitungs - Seminar
AUSGEBUCHT!!!!!

Seminar

Hinsichtlich der momentanen Gefährdungslage aufgrund des Corona-Virus in Deutschland sind alle Veranstaltungen der KEB bis einschließlich 19.4.2020 abgesagt. Darunter fallen auch alle Ehevorbereitungsseminare im Bistum Regensburg.
Der nächste Termin im Dekanat Amberg-Ensdorf liegt mit dem 25. April 2020 zwar schon außerhalb der Sperrfrist, wir behalten uns jedoch vor, jederzeit kurzfristig auf aktuelle Veränderungen bei den behördlichen Anordnungen zu reagieren und die Veranstaltung auch noch kurzfristig abzusagen.
Daher bitten wir Sie, sich vorher auf unserer Homepage über den aktuellen Stand zu informieren.
Angemeldete Personen werden per email benachrichtigt!

Referenten:

Thomas Peter

Ute Peter

Datum Sa 25.04.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort KEB, Dreifaltigkeitsstr. 3, 92224 Amberg
Veranstalter Dekanat Amberg - Ensdorf / KEB
Anmeldung KEB, Tel. 09621/475520 info@keb-amberg-sulzbach.de
Link zu Google Maps

Alle Veranstaltungen der Reihe „Ehevorbereitungs - Seminare“

Veranstaltung Ehevorbereitungs - Seminar
Datum Sa 07.03.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort Pfarrheim Hirschau, Kolpingstr. 10, 92242 Hirschau
Veranstaltung Ehevorbereitungs - Seminar
Datum Sa 14.03.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort Pfarramt St. Jakobus, Mühlstraße 11, 92256 Hahnbach
Veranstaltung Ehevorbereitungs - Seminar
AUSGEBUCHT!!!!!
Datum Sa 25.04.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort KEB, Dreifaltigkeitsstr. 3, 92224 Amberg
Veranstaltung Ehevorbereitungs - Seminar
Datum Sa 09.05.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort Pfarrzentrum St. Georg, Malteserplatz 4, 92224 Amberg
Nach oben