Internationale Wochen gegen Rassismus

Im Rahmen des Interkommunalen Bündnisses für Migration und Integration und als Mitglied im Arbeitskreis Kultur und Religion bieten wir jährlich zusammen mit Kooperationspartnern verschiedene Bildungsveranstaltungen während der internationalen Wochen gegen Rassismus an.

In diesem Jahr sind folgende Veranstaltungen geplant:

Israelische Lieder und Weltmusik in der Synagoge
AUSGEBUCHT!!!!

mit vorangehender Synagogen-Führung durch Rabbi Elias Dray (15.45 Uhr)

In der schönen Atmosphäre und lauschigen Akustik der (ehemaligen) Synagoge präsentiert der Sulzbacher Multichor israelische Lieder und weitere spirituelle Lieder aus der ganzen Welt. Der Multichor ist der Erwachsenen-Chor der Städtischen Sing- und Musikschule mit ca. 40 Sängerinnen und Sängern; das Repertoire besteht aus Liedern aus aller Welt.

Datum: So 31.03.2019, 16:00 Uhr

Ort: Zentrale Veranstaltungen, Synagoge Amberg

Gebühr: Eintritt frei - Spende erbeten

Leitung und Moderation:

Franz-Xaver Reinprecht

Veranstalter: Multichor der SMS, KEB, EBW

Anmeldung: KEB, Tel. 09621/475520 info@keb-amberg-sulzbach.de

Hinweis: Teilnehmerzahl beschränkt! *** Einlassvorbehalt: Die Veranstalter_innen behalten sich gemäß §6 VersG/Art. 10 BayVersG vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die neonazistischen Organisationen angehören, der extrem rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch antisemitische, rassistische oder nationalistische Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder sie von dieser auszuschließen.