Logo der KEB Amberg-Sulzbach

Stellenausschreibung

Wir suchen Sie!

Die Katholischen Erwachsenenbildung Amberg-Sulzbach e.V. 
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (spätestens zum 15.9.2022) eine

Fachkraft im Sekretariat mit buchhalterischen Kenntnissen (m/w/d)

in Teilzeit (bis max. 20 h / unbefristet)

Ihre Aufgaben:

  • Führung und Organisation des Sekretariats (selbständige Durchführung organisatorischer Aufgaben und allgemeiner Bürotätigkeiten innerhalb des Sekretariats der KEB)
  • Erstellung des Schriftverkehrs und der Geschäftskorrespondenz
  • Entgegennahme von An- oder Abmeldungen für Bildungsveranstaltungen, bzw. -fahrten.
  • Selbständiges Bearbeiten der Verwaltungssoftware ADEBIS (inkl. Adressen-, Kurs- und Teilnehmerdateien)
  • Vorbereitende Tagungsorganisation und Gestaltung von Tagungseinladungen
  • Erteilung von Auskünften zu verschiedenen Projekten der KEB
  • Aktualisierung der regionalen KEB-Homepage in Absprache mit der GF
  • Sichten und Sichern von Pressemitteilungen der KEB sowie anderer für sie wichtigen Nachrichten und Inhalte.
  • Statistikerfassung
  • Datensicherung nach vorgegebenem Datensicherungsplan bzw. entsprechende Erfassung in die ADEBIS-Datenbank.
  • Erledigung des Zahlungsverkehrs (Kasse, Bank, Rechnungsstellung).
  • Eigenständige Buchführung mittels Lexware und ADEBIS mit Monats- bzw. Jahresabrechnung
  • Erstellung des Jahresabschlusses mit entsprechender Gewinn- und Verlustrechnung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung im Verwaltungs-/Finanzbereich
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Paketen
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, überzeugende Kommunikationsfähigkeit und gutes Zeitmanagement
  • Persönliches Engagement, Verantwortungsbereitschaft und selbständige Arbeitsweise
  • Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Katholischen Kirche
  • Die Aufgabe setzt hohe Integrität, Sozialkompetenz und Diskretion voraus.

Wir denken und handeln inklusiv – grundsätzlich kommt das Stellenangebot für Menschen mit Handicap in Betracht.

Unsere Leistungen:

  • Entgelt nach dem „Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen“ mit den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (Eingruppierung nach EG 6 ABD)
  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

 

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen der 1. Vorsitzende der Katholischen Erwachsenenbildung Amberg-Sulzbach e.V., Herr Sebastian Sonntag, Tel. 09621-64666, sowie der Geschäftsführer der KEB im Bistum Regensburg e.V., Herr Gerhard Haller, Tel. 09402 / 9477-10 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 24. Mai 2022 an:

Katholische Erwachsenenbildung Amberg-Sulzbach e.V. 
z.Hd. Herrn Sebastian Sonntag

Dreifaltigkeitsstr. 3
92224 Amberg

Gerne auch per email an: bewerbung(at)keb-amberg-sulzbach.de

Bitte beachten Sie die „Informations- und Einwilligungserklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten (gemäß KDG)“ https://www.keb-amberg-sulzbach.de/landingpages/datenschutzerklaerung/

nach oben springen