Logo der KEB Amberg-Sulzbach

Herzlich Willkommen

bei der Katholischen Erwachsenenbildung Amberg-Sulzbach

ONLINE-LERNEN 

Die KEB bietet Ihnen in eigenen Online-Kursräumen aktuelle WebSeminare, Online-Workshops und mehr.
Sehr einfacher Zugang ohne Softwareinstallation!

Einige unserer nächsten Highlights:

Vortrag

Die Sozietätsgeschichte in Deutschland ist ein inzwischen gut beackertes wissenschaftliches Feld und die größte adelige und - der Historie geschuldet - rein männliche Akademie des 17. Jahrhun-dert. Die "Fruchtbringende Gesellschaft" ist im kulturellen Gedächtnis angekommen. Dass sich zeitgleich ein weibliches Pendant, Le Noble Academie des Loyales oder auch Güldner Palmorden genannt, etablieren konnte, ruft häufig Erstaunen hervor, sind doch Frauen und Öffentlichkeit in der Frühen Neuzeit scheinbar unvereinbare Gegensätze. Und warum wurde gerade Amberg als Gründungsort gewählt? Der Vortrag mit Präsentation wird nicht nur die historischen Vorausset-zungen und die programmatischen Ziele dieser außergewöhnlichen Académie in den Blick neh-men, sondern sich auch mit dem Gesellschaftsleben der hochadeligen Frauen befassen.

Referentin:

Dr. Gabriele Ball

Veranstaltungsnr. 2-26509
Datum Di 28.11.2023, 19:30 Uhr
Ort Stadtarchiv, Paulanerplatz 17, 92224 Amberg
Veranstalter Stadtarchiv mit Historischer Verein (Reg.gr. AM), KEB und EBW
Anmeldung unter stadtarchiv@amberg.de oder unter 09621/10-1821 (nur vormittags)
Anmeldung bis 24.11.2023

Link zu Google Maps

ZUKUNFTSKINO

Aktuelle Reihe "Zukunftskino" - diesmal mit verschiedenen Filmen zum Thema: "Kritischer Konsum".

Bitte beachten: Nicht mehr dienstags, sondern immer donnerstags (der letzte im Monat - Ausnahme: Feiertage und Ferien)

Interessantes aus dem Dekanat und den Pfarreien:

Strukturprozess der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg

Die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg stellt die Weichen für die Zukunft. Dazu arbeitet sie seit Dezember 2019 unter professioneller Begleitung und durch stete Einbeziehung der Ehrenamtlichen an einem Strukturprozess. Geplant ist die Verschmelzung der bisherigen 11 regionalen KEBs zu einem neuem Verein, der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg e.V. zum 01.01.2024.
Die Hintergründe finden Sie im Verschmelzungsbericht vom 17.03.2023.

Schaubild zur Mitgliederstruktur des neuen Vereins

Die nächste Veranstaltung:

Kulturtag "Oberpfälzer Heimat"

Do 13.06.2024, 9:00 Uhr
Caritas Marienheim, Zeughausstraße 4, 92224 Amberg

Unser KEB-Büro hat eine neue Tel.-Nr.!!!

Den Flyer mit näheren Infos finden Sie HIER

NGL-Total-Wochenende 2024 im Kloster Ensdorf

mit Robert Haas und Markus Kerber

REPAIR-CAFES

in der Stadt Amberg (Umweltwerkstatt)

und im Landkreis Amberg-Sulzbach (ZEN Ensdorf)

HIER gibts den AKTUELLEN FLYER

VERBUNDEN IM GEBET

Für die Menschen in der Ukraine und alle die unter Krieg und Flucht leiden

- Anregung für Einführung, Kyrie, Fürbitten am 1. Fastensonntag

- Litanei von Sorgen und Ängsten

-  Andacht "Menschen auf der Flucht"

- 3 Friedensgebete

- Rosenkranz Frieden

Unter: https://seelsorge-regensburg.de/thema/ukraine/ finden Sie sofort stetig erneuert und erweitert Unterlagen für Gebete, Andachten, wichtige Informationen, etc. 
Jeden Freitag spätestens ab 10.00 Uhr sind auch aktualisierte Materialien für den folgenden Sonntag verfügbar.

KEB - Online

Die KEB bietet Ihnen in eigenen Online-Kursräumen aktuelle WebSeminare, Online-Workshops und mehr.
Sehr einfacher Zugang ohne Softwareinstallation!

nach oben springen