Logo der KEB Amberg-Sulzbach

Herzlich Willkommen

bei der Katholischen Erwachsenenbildung Amberg-Sulzbach

ONLINE-LERNEN 

Die KEB bietet Ihnen in eigenen Online-Kursräumen aktuelle WebSeminare, Online-Workshops und mehr.
Sehr einfacher Zugang ohne Softwareinstallation!

Einige unserer nächsten Highlights:

Vortrag

An diesem Abend werden wir ein beeindruckendes, vielfältiges und junges Land mit einer langen Geschichte kennen lernen. Sie begeben sich auf eine Reise durch die Ukraine, dem flächenmäßig größten europäische Land ist, und besuchen einige Städte. Sie erfahren ukrainische Sitten, Bräuche und Aberglaube und lernen ein ein mutiges Volk kennen, das eine melodische Sprache, einen ausgeprägten Sinn für Humor und ein gesundes Nationalbewusstsein hat. Wenn Sie noch über mangelnde Kenntnisse und unklare Vorstellungen über die Ukraine verfügen, haben Sie mit diesem Vortrag die Gelegenheit, vielseitige Informationen über dieses Land zu erfahren.

Referentin:

Irina Huber, Dipl. Päd.

Veranstaltungsnr. 2-26598
Datum Do 23.11.2023, 18:30 Uhr
Ort KEB, Dreifaltigkeitsstr. 3, 92224 Amberg
Gebühr frei
Veranstalter CV und KEB
Anmeldung KEB, Tel. 09621/475520; info@keb-amberg-sulzbach.de oder auch per Onlineanmeldung auf der Homepage

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entschieden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Weitere Personen (ab 15 Jahren)

für die weiteren Personen übernimmt der Anmelder die Kosten

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung/bzw. (wenn angegeben) vor dem Anmeldeschluss bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Link zu Google Maps

ZUKUNFTSKINO

Aktuelle Reihe "Zukunftskino" - diesmal mit verschiedenen Filmen zum Thema: "Kritischer Konsum".

Bitte beachten: Nicht mehr dienstags, sondern immer donnerstags (der letzte im Monat - Ausnahme: Feiertage und Ferien)

Interessantes aus dem Dekanat und den Pfarreien:

Strukturprozess der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg

Die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg stellt die Weichen für die Zukunft. Dazu arbeitet sie seit Dezember 2019 unter professioneller Begleitung und durch stete Einbeziehung der Ehrenamtlichen an einem Strukturprozess. Geplant ist die Verschmelzung der bisherigen 11 regionalen KEBs zu einem neuem Verein, der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg e.V. zum 01.01.2024.
Die Hintergründe finden Sie im Verschmelzungsbericht vom 17.03.2023.

Schaubild zur Mitgliederstruktur des neuen Vereins

Die nächste Veranstaltung:

"Schlaf gut" - so kommen Kind und Eltern gut durch die Nacht

Fr 21.06.2024, 10:00 - 11:30 Uhr
MGH/Elternschule Amberg e.V., Amselweg 7A, 92224 Amberg

Referentin:

Anna Wachter, Erzieherin und Psychologin

Unser KEB-Büro hat eine neue Tel.-Nr.!!!

NGL-Total-Wochenende 2024 im Kloster Ensdorf

mit Robert Haas und Markus Kerber

REPAIR-CAFES

in der Stadt Amberg (Umweltwerkstatt)

und im Landkreis Amberg-Sulzbach (ZEN Ensdorf)

HIER gibts den AKTUELLEN FLYER

VERBUNDEN IM GEBET

Für die Menschen in der Ukraine und alle die unter Krieg und Flucht leiden

- Anregung für Einführung, Kyrie, Fürbitten am 1. Fastensonntag

- Litanei von Sorgen und Ängsten

-  Andacht "Menschen auf der Flucht"

- 3 Friedensgebete

- Rosenkranz Frieden

Unter: https://seelsorge-regensburg.de/thema/ukraine/ finden Sie sofort stetig erneuert und erweitert Unterlagen für Gebete, Andachten, wichtige Informationen, etc. 
Jeden Freitag spätestens ab 10.00 Uhr sind auch aktualisierte Materialien für den folgenden Sonntag verfügbar.

KEB - Online

Die KEB bietet Ihnen in eigenen Online-Kursräumen aktuelle WebSeminare, Online-Workshops und mehr.
Sehr einfacher Zugang ohne Softwareinstallation!

nach oben springen